Aktuelles von der Polizeiinspektion Prüm

  Hilfsangebote der Ortsgemeinde
Einkaufs- + Besorgungsdienst
DRK: 0160-98663271
Gemeinde: 0178-5544751
  Corona Schnelltestzentrum Prüm
Verbandsgemeinde Prüm Online-Terminvergabe über www.pruem.de oder Tel. 06551 943-555
Standort: Stadt Prüm, Ausstellungsgelände, Markthalle
Anfahrt zur Teststelle nur über die Straße „Gerberweg“
Montag, Mittwoch, Freitag: 17 – 20 Uhr, Samstag: 10 – 13 Uhr
  Kinder- und Jugendprogramm Schönecken
Aufgrund der aktuellen Corona-Lage fallen alle geplanten Veranstaltungen und Aktivitäten des Kinder- und Jugendprogramms bis Ende des Jahres 2020 aus, wir bitten um Verständnis. Der Kinder und Jugendausschuss arbeitet aber derzeit am Programm für 2021 und hofft, im nächsten Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm anbieten und durchführen zu können.
21.04.2021 Schönecken: Sitzung des Ortsgemeinderates Schönecken
Am Mittwoch, 21. April 2021, findet um 19:00 Uhr eine Sitzung des
Ortsgemeinderates Schönecken im Gemeindehaus Forum im Flecken
„FIF“ statt.
14.05.2021

 

Dauerausstellungen & Veranstaltungen:

März - November 2021
Eifel-Literatur-Festival
Lockdown verlängert bis 18. April - Terminverlegung
Fitzek und Schulze

Der Corona-Gipfel am 22. März hat den Lockdown bis zum 18.
April verlängert. Damit müssen die Termine des Eifel-Literatur-Festivals für Sebastian Fitzek (9. April 2021, Wittlich, Eventum) und für Ingo Schulze
(16. April 2021, Gerolstein, Rondell) verlegt werden. Der neue Lesungstermin für Ingo Schulze steht fest: 1. Oktober 2021, weiterhin im Rondell Gerolstein. Große Ehre übrigens für Ingo Schulze: Er hat den „Preis der Literaturhäuser 2021“ erhalten. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Eifel-Literatur-Festival
Neue Termine für Wohlleben und Kehlmann
Der Corona-Gipfel hat den Lockdown bis zum 28. März verlängert. Damit müssen nach Meyerhoff (2. März) auch die Termine des Eifel-Literatur-Festivals für Peter Wohlleben (19. März) und Daniel Kehlmann (26. März) verlegt werden.
Die neuen Termine liegen bereits fest: 24. September 2021 für Daniel Kehlmann,
26. November für Peter Wohlleben. Die Veranstaltungsorte „Stadthalle Bitburg“ bzw. Cusanus-Gymnasium Wittlich gelten weiterhin. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Eifel-Literatur-Festival
Terminverlegung Joachim Meyerhoff
Wegen der Verlängerung des Lockdowns bis zum 7. März kann die Startveranstaltung des Eifel-Literatur-Festivals mit Joachim Meyerhoff in der Bitburger Stadthalle nicht stattfinden. Ein Ersatztermin wird gesucht. Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit

 

 

März - Juni 2021

Kulturwerk Weißenseifen
Programm
Aus dem Winterschlaf zu Lebendigen Steinen
Beim Kulturwerk in Weißenseifen tut sich einiges, nachdem im letzten Jahr wie vielerorts einiges ausfallen musste. Unter freien Himmel und mit offenem Gelände bietet der Ort ja auch weitreichenden Platz, um gebotene Abstände zu wahren und trotzdem gemeinsam kreativ zu werden. Mit einem erweiterten Team finden sich vermehrt aktive UnterstützerInnen des Kulturwerks, die ein anregendes
Programm für alle Kleinen und Großen bieten möchten. Dabei sind sie zuversichtlich, dass die eingeschränkte Zeit wieder lebendig wird. ‘Lebendige Steine‘ heißt dementsprechend ein Teil der Angebote. Die bekannten, beliebten ‚Kulturwerk-Tage‘ werden wieder vom 3. - 6. Juni stattfinden, mit verschiedenen Workshops zu Kunst, Handwerk und Tanz.
Zwei Ausstellungen sind geplant und die Jugend-Kunst-Werkstatt lädt weiterhin jeden Mittwoch von 15 - 18 Uhr zur Ton-Werkstatt ein. Auch das HeckMeck-Spektakel wird im Programm auftauchen, dieses Jahr mit Motto ‘Ahoi - auf großer Fahrt‘. Neu kommt die Teilnahme bei der Erdfest-Initiative dazu, wozu am 19./20. Juni alle eingeladen werden. Aktuelle Informationen sind auf der website www.
kulturwerk-eifel.de zu finden. Den Beginn dieses vielseitigen Programms macht zur Zeit ein Projekt im Rahmen der Künstler-Stipendien von Rheinland-Pfalz.
Dabei geht es um eine Verbindung der plastisch-skulpturalen Arbeit mit sozialen Aspekten des Zusammenwirkens. ‘Aus dem Winterschlaf - in unsere Wachträume‘ nennt der Bildhauer Rüdiger Steiner dieses Projekt und bietet Dialog-Räume für ‘Gelebte-Bewohnte-Erwachte Kunst‘. Eine Teilnahme ist nach vorheriger Absprache ab Februar bis März möglich, vom 27.-31. März lädt er zu Denk-Tagen und Lebens-Räumen ein. Eine Zeit für interaktive und bewegende Dialoge. Kontakt: ruediger-steiner@gmx.de. Die erste Ausstellung ‘AnGesichter‘ mit Malerei von Walter Wilde eröffnet am 28. März in der ‚Galerie am Pi‘ und ist bis 25. April zu sehen.

 

 

 

Jeden ersten Mittwoch auf dem Hahnplatz

 

 

 
I. Quartal II. Quartal III. Quartal IV. Quartal
29.03. - 11.10.2020 Auf Schmugglertour mit Wilma Rüber und Anna Grenze
… auf, in die wilden Kaffeejahre der Eifel
Anna Grenze und Wilma Rüber gehen das Wagnis ein. Ende der 40er Jahre, mitten in Deutschlands wildem Westen, riskieren sie die Schmuggeltour über die grüne Grenze ins nahe Belgien. Kommen Sie mit auf die ca. 7 km lange Grenzwanderung in die Vergangenheit. Packend und unterhaltsam erfahren Sie mehr über Schmugglertricks und Grenzerlist, Muckefuck und Mokkatürk. Jede/r ist willkommen, denn mit vielen mutigen Mitstreitern ist die Chance, unbehelligt durchzukommen, viel größer. Ein spannendes, ereignisreiches Erlebnis für die ganze Familie, Vereine, Klassen, Freundeskreis und Einzelpersonen.

Termine:
29.03., 26.04., 03.05., 17.05., 07.06., 21.06., 05.07., 16.08., 30.08., 06.09., 27.09. und 11.10.2020.

Treffpunkt: Roth bei Prüm, Parkplatz Kirche (Weiterfahrt mit PKW zum Start)
Dauer: ca. 3,5 Std.
Mitbringen: festes Schuhwerk, Rucksackverpflegung, gute Laune
Kosten: Erwachsene 12 Euro, Kinder 7 Euro, Familienhöchstpreis: 32 Euro
(inklusive „schwarzer“ Überraschung)

http://www.eifel-gast.de/Schmuggler-Tour-mit-Anna-Grenze-und-Wilma-Rueber/

Anmeldung erbeten unter: Tourist-Information Prümer Land, ti@pruem.de, Tel. 06551/505.

Mittwochstreff

jeden 1. und 3. Montag im Monat Bewegungs- und Aktivierungsprogramm in Schönecken
"Ich bewege mich, mir geht es gut"
Unter diesem Motto findet ein Bewegungs- und Aktivierungsprogramm
in Schönecken im Pfarrheim statt.
Mitmachen darf jeder, der Lust an der Bewegung im Sitzen hat.
Treffpunkt: Jeden 1. + 3. Montag im Monat
Beginn: 15:00 Uhr
Ort: Pfarrheim Schönecken
Leitung: Martina Dambly
Die Teilnahme ist kostenlos und bedarf keiner Vorkenntnisse.
  Schönecker Bürgertreff
Montag und Dienstag von 9.00 - 12:00 Uhr im FIF.
jeden Montag um 19.00 Uhr

Mehr Info: Tourist-Info Prümer Land, Tel.: 06551-505.
Alle Angaben ohne Gewähr!

Startseite